aerzteadressbuch.de | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz
Hotline: +49 341 149 38 - 0
1. Bayerischer Tag der Telemedizin am 06.03.2013 in Ingolstadt

Ingolstadt – In Anwesenheit und unter der Schirmherrschaft von Staatsminister Dr. Marcel Huber MdL (Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit) findet am 6. März in Ingolstadt der 1. Bayerische Tag der Telemedizin statt. Ausgerichtet von der im August 2012 ins Leben gerufenen Bayerischen TelemedAllianz und in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit bietet diese Veranstaltung einen umfassenden Überblick der landesweit in Bayern aktiven Telemedizinprojekte und Aktivitäten. Im Klinikum Ingolstadt werden mehr als 250 Kongressteilnehmer aus unterschiedlichsten Bereichen der Gesundheitsversorgung wie Kliniken, niedergelassene Ärzte, Kostenträger, Rehakliniken und Sanatorien sowie Selbsthilfeverbänden und weiteren bayerischen Gesundheitsregionen erwartet.


Dr. med. Siegfried Jedamzik, Geschäftsführer der Bayerischen TelemedAllianz und Mitinitiator des bayerischen Tages der Telemedizin, lädt alle an Telemedizin interessierte Besucher herzlich zu diesem interessanten Tag ein: „Gute Gesundheitsversorgung kann durch effiziente Telemedizin noch besser werden, weil sie die Zusammenarbeit von Ärzten, Apothekern und vielen Gesundheitsberufen neu gestaltet und allen Patienten Vorteile bringt“.

Der Kongress bietet mit direkten Liveschaltungen zu ausgewählten Telemedizinanwendungen in allen sieben bayerischen Regierungsbezirken, Workshops zu unterschiedlichen gesundheitsrelevanten Themen der Telemedizin und mehreren Podiumsdiskussionen ein mit hochrangigen Referenten versehenes interessantes Programm.

In den Keynotes referiert zum einen PD Dr. Josef Hilbert (Geschäftsführender Direktor Institut für Arbeit und Technik, Gelsenkirchen) zum Thema „Versorgung aus der Ferne: Gefahr oder Chance für ein gutes Arzt-Patienten-Verhältnis?“ und Prof. Dr. Oliver Schöffski (Lehrstuhl für Gesundheitsmanagement, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg) zum Thema „Telemedizin: Herausforderung und Lösung zugleich“.

Ausstellung und Postersession runden das breite Informationsangebot zum Thema Telemedizin und relevanter Bereiche des 1. Bayerischen Tages der Telemedizin ab.

Weitere aktuelle Informationen, das komplette Kongressprogramm und die Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der Bayerischen TelemedAllianz (www.bayerische-telemedallianz.de) und des Kongresses www.telemedizintag.de.